Dirigenten in Hamburg

Christoph Spengler (Hauptdirigent)

… geboren in Wermelskirchen, studierte nach dem Abitur Kirchenmusik (Abschluss mit A-Examen) an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Seit 1996 ist er Kantor der Evangelischen Johannes-Kirchengemeinde in Remscheid. Zudem arbeitete er als Keyboarder, Dirigent und Rehearsal- und Audition-Pianist für zahlreiche Musical-Produktionen, darunter „Cats“, „Starlight Express“, „We Will Rock You“, „Phantom der Oper“, „Saturday Night Fever“ und „Elisabeth“. Er leitet Chor und Orchester der Bergischen Universität Wuppertal und hat einen Lehrauftrag für Popularmusik an der Musikhochschule Köln. Zusammen mit dem Remscheider Jugendorchester hat er als dessen Leiter viele Länder bereist, darunter Ägypten, den Oman, Mexiko und Südafrika. Regelmäßig fährt er zu Gastdirigaten zum Russischen Staatsorchester Kaliningrad. Zusammen mit Matthias Nagel (weiterer Dirigent bei „Luther“) leitet er die Ausbildung Popularmusik der Evangelischen Kirche im Rheinland und Evangelischen Kirche von Westfalen. Schon beim Pop-Oratorium „Die 10 Gebote“ leitete er den Mega-Chor bei Proben und der Uraufführung.

www.cspengler.de

Doris Vetter (Chordirigentin)

...ist mehrfache Bundespreisträgerin bei Jugend musiziert und dem Tonkünstlerverband und studierte Klavier, Gesang, Chor- und Orchesterleitung in Karlsruhe, Rio de Janeiro, Wien und Hamburg. Schon während ihres Studiums assistierte und leitete sie Musiktheaterproduktionen in Zusammenarbeit mit dem Badischen Staatstheater Karlsruhe und dem Theater Baden Baden. An den Hochschulen von Karlsruhe, Berlin (UdK) und Hamburg bekleidete sie Lehraufträge für Korrepetition. Sie dirigierte die Breslauer Philharmoniker, die KlassikPhilharmonie Hamburg und das Elbipolis Barockorchester und bei den Bergedorfer Musiktagen die Kössliner Philharmoniker mit der 9. Sinfonie von L.v.Beethoven und Franz Schubert´s Unvollendeter. Die Europäische Kammerphilharmonie leitet sie in verschiedenen Formationen. 2014 übernahm sie die musikalische Gesamtleitung für das Poporatorium Die 10 Gebote im Hamburger Michel. 2015 rief sie das Chorprojekt Music rocks! ins Leben. Unter ihrer Gesamtleitung waren im September Musicalsolisten, der Music rocks! Chor und die Europäische Kammerphilharmonie mit Band in der Laeiszhalle Hamburg zu erleben. Bei den 24-Stunden Musicals war sie 2015 als Music Director auch für die Einstudierung der Solisten und der Band zuständig. Nach der Deutschlandpremiere 2015 dirigiert sie auch 2016 den größten Kinderchor der Welt mit 6.000 Kindern bei Young Voices in der Barclaycard Arena in Hamburg. Im Sommer 2016 ist sie bei den Eutiner Festspielen in der Chorleitung, Korrepetition und musikalischen Assistenz tätig.



Micha Keding (Chordirigent)

...ist Diplom-Jazzmusiker und freischaffend als Jazz- und Kirchenmusiker tätig. Als E- und Kontrabassist spielte er in mehreren Bands, so u.a. bei den "Swingin' Fireballs", "Nite Spot", "Brotherhood of Jazz", "Sein Trio". Er arbeitet als Chorleiter von einem Jazzchor, zwei Gospelchören und einem Popchor. Daneben ist er als Komponist / Arrangeur tätig und gibt Chor- und Klaviernoten heraus. 2003 schloss er eine Weiterbildung zum Kirchenmusiker für Popularmusik ab. Er ist als Instrumentallehrer, Dozent, Referent für diverse Seminare und Gospelworkshops tätig, welche sich über ganz Deutschland erstrecken. Er hat einen Lehrauftrag im Studiengang "B-Kirchenmusiker für Popularmusik" in Hamburg für Chorleitung und Tonsatz. An der Bremer Hochschule für Künste hat er einen Lehrauftrag für Popchorleitung.

Das vornehmste Studium in der Theologie ist, dass man Christus recht erkennen lerne.

Martin Luther

Facebook Icon
YouTube Icon

News

14.09.2017 Berlin mit Eckart von Hirschhausen

Eckart von Hirschhausen wird als Moderator und TV-Kommentator das Pop-Oratorium Luther in Berlin begleiten...

mehr

30.08.2017 Tickets für Generalprobe sichern!

Berlin - Aufführung um 17 Uhr bereits ausverkauft! Jetzt noch dabei sein und vergünstigte Tickets für die Generalprobe sichern...

mehr

28.08.2017 Luther begeistert als Open-Air in Wittenberg

Ein Höhepunkt des Reformationssommers in Bildern

mehr

14.07.2017 Der Startschuss für den Gospelkirchentag 2018...

... fällt am 23. Sept. 2017 beim Chortag Baden!

mehr

Newsletter

HerrFrau
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Unser Partner