Stefan Stara - Melanchton | Ensemble

… absolvierte zunächst eine Schlagzeugausbildung am Institut für Popularmusik in Duisburg, bevor er 1999 das Studium zum Musicaldarsteller an der Folkwang Hochschule in Essen aufnahm. 2003 beendete er seine Ausbildung mit dem Diplom. Bereits 2002 spielte er in der Deutschlandpremiere von „Titanic“ den Bellboy. Danach führten ihn weitere Engagements u. a. nach Hamburg, Stuttgart, St. Gallen, Mannheim, Gelsenkirchen, Detmold und Köln sowie nach Osaka und Tokio. Zu seinem Repertoire zählen Rollen wie der Puck in „Ein Sommernachtstraum“, Alfred in „Tanz der Vampire“, Sonny in „Grease“, Goody in „Fame“, Professor Nachtigaller in „Die 13 ½ Leben des Käpt'n Blaubär“, Rudolf in „Elisabeth“, Moq in „Wicked“ oder Will Parker in „Oklahoma!“. Außerdem gehörte er sowohl zur Premierenbesetzung des Pop-Oratoriums „Moses – Die 10 Gebote“, als auch des Musicals „Moses“ am Theater St. Gallen. Aktuell spielt er in Hamburg beim „König der Löwen“ den Timon und im Schmidt Theater bei den „Königs vom Kiez“.

www.stefanstara.de

 

 

Das Leben ist nicht ein Frommsein, sondern ein Frommwerden, nicht ein Gesundsein, sondern ein Gesundwerden.

Martin Luther

Facebook Icon
YouTube Icon

News

12.03.2017 Siebter Halt: München Olympiahalle

Einblicke in die Aufführung am 18.03.17 in der Olympiahalle München

mehr

08.03.2017 Aufführung in Halle - Bitte beachten!

Wichtiger Hinweis für die Aufführung am 11.03.2017 im Gerry Weber Stadion Halle (Westf.)

mehr

28.02.2017 Luther: Zusatzveranstaltung in Witten!

Aufgrund der großen Nachfrage wird es am 24.09.2017 um 13 Uhr eine Zusatzveranstaltung im Wittener Saalbau geben...

mehr

22.02.2017 Projektleitung Jugendchorarbeit gesucht!

Werde Teil der Creativen Kirche!

mehr

Newsletter

HerrFrau
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Unser Partner