Silke Braas - Ensemble | Cover Lara

... absolvierte ihre Ausbildung zur Musical-Darstellerin an der Stella-Academy, Hamburg, und schloss parallel ihr Studium (Hauptfach Violine) an der Folkwang Universität der Künste in Essen, ab. Währenddessen stand sie bereits in verschiedenen Rollen auf Bühnen in Oberhausen, Köln und Bad Gandersheim. Später verkörperte sie in Wien im Erfolgsmusical „Elisabeth“ neun Rollen. Die erste große Hauptrolle führte sie 2004 als Sophie nach Stuttgart zu „Mamma Mia!“. Es folgte ein Engagement als Amneris (alternierend) für die „Aida“ von Sir Elton John. Weitere Rollen und Stationen waren unter anderem Dance Captain für die Produktion „Rebecca“, Ozzy und Scaramouche in „We Will Rock You“, Kronprinzessin Stefanie in „Rudolf“ (Wien), Lisa in „Jekyll & Hyde“ (Leipzig), Liane d’Exelmans in „Gigi“ (Graz) und Adrian in „Rocky“. Mit Michael Kunze und Dieter Falk arbeitete sie bereits 2010 bei „Die 10 Gebote“ als Solistin in der Dortmunder Westfalenhalle mit. Außerdem unterrichtet Silke Braas Liedinterpretation an der Joop-van-den-Ende-Academy in Hamburg und wird regelmäßig als Studiosängerin gebucht.


www.silke-braas.de

 

 

Beten heißt: Gott den Sack vor die Füße werfen.

Martin Luther

Facebook Icon
YouTube Icon

News

12.03.2017 Siebter Halt: München Olympiahalle

Einblicke in die Aufführung am 18.03.17 in der Olympiahalle München

mehr

08.03.2017 Aufführung in Halle - Bitte beachten!

Wichtiger Hinweis für die Aufführung am 11.03.2017 im Gerry Weber Stadion Halle (Westf.)

mehr

28.02.2017 Luther: Zusatzveranstaltung in Witten!

Aufgrund der großen Nachfrage wird es am 24.09.2017 um 13 Uhr eine Zusatzveranstaltung im Wittener Saalbau geben...

mehr

22.02.2017 Projektleitung Jugendchorarbeit gesucht!

Werde Teil der Creativen Kirche!

mehr

Newsletter

HerrFrau
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Unser Partner