01.11.2018 - Augsburg

Vor 500 Jahren – im Oktober 1518 – wurde Martin Luther in Augsburg vom römischen Kardinal Cajetan verhört. Luther sollte seine Thesen widerrufen, die er im Jahr zuvor in Wittenberg veröffentlicht hatte. Er weigerte sich, floh bei Nacht und Nebel aus Augsburg und die Reformation nahm ihren Lauf. Sie ist einer der großen Wendepunkte in der Geschichte des Abendlandes, sie hat die Entstehung der modernen Gesellschaft bis in unsere Zeit hinein beeinflusst. Die Reformation revolutionierte nicht nur das geistliche Leben, sie veränderte Gesellschaft, Ehe und Familie, Bildung, Wissenschaft, Kunst und Musik. Die persönliche Freiheit des Einzelnen in Verantwortung vor Gott wurde zum gesellschaftlichen Leitbild.

Nach der erfolgreichen Tournee zum Reformationsjubiläum 2017 ist Luther 2018 der historische Anlass das Pop-Oratorium Luther am 01.11.2018 in Augsburg aufzuführen.

 

So funktioniert das Chorprojekt

Für die geplante Aufführung im Kongress am Park Augsburg bildet sich ein Projektchor aus ca. 200 - 300 Sängerinnen und Sängern, der das Pop-Oratorium „Luther“ im eigenen Chor und bei gemeinsamen Proben einstudiert. Mitmachen kann jeder, ob im eigenen Chor oder als Einzelsängerin und Einzelsänger (ohne Chorzugehörigkeit). Um mitzumachen ist es nicht Voraussetzung Mitglied einer Kirche zu sein.

Am 15. September und 20. Oktober treffen sich alle Sängerinnen und Sänger zu gemeinsamen Proben und lernen das Stück unter professioneller Chorleitung kennen. Die  Vorbereitungen davor bzw. danach geschehen selbstständig (z.B. im eigenen Chor oder mit Hilfe der Stimmen-CDs). Kurz vor der Aufführung wird es eine Intensivprobe (vergleichbar mit einem Schnelldurchlauf/ Generalprobe) im Kongress am Park zusammen mit den Solisten und der Rock-Band geben.

Die musikalische Gesamtleitung hat Hans-Georg Stapff (Popkantor Augsburg).

Das Bühnenstück besteht aus 20 speziell für das Werk komponierten Liedern sowie traditionellen Chorälen. Die Stücke sind so angelegt, dass auch Laienchöre sie erlernen können und Spaß bei den Proben und der Aufführung haben. Jedes Chormitglied erhält eine Chorpartitur und optional eine Stimmen-Übungs-CD. So kann sich jede Sängerin und jeder Sänger optimal auf die eigenen und die gemeinsamen Chorproben vorbereiten.

Projektablauf

Bereitstellung des Noten- und Übungsmaterials

Das Noten- und Übungsmaterial wird zusammen mit der Anmeldebestätigung direkt an jede Teilnehmerin/ jeden Teilnehmer verschickt. Eine Sammelbestellung ist möglich.

Proben

Erste gemeinsame Probe aller Sängerinnen und Sänger:

15.09.2018, 13:00 - 19:00 Uhr, Ev. St. Matthäuskirche
Friedberger Straße 148, Augsburg-Hochzoll
Zweite gemeinsame Probe aller Sängerinnen und Sänger:

20.10.2018, 13:30 - 19:30 Uhr, Ev. St. Matthäuskirche
Friedberger Straße 148, Augsburg-Hochzoll

Intensivprobe/Soundcheck

Letzte Vorbereitungen am Tag der Aufführung:

01.11.2018, 16:00 - 18:00 Uhr, Kongress am Park, Gögginger Straße 10, Augsburg

Zeitlicher Ablauf

15:00 Uhr – Einlass Chor über den Haupteingang

15:30 Uhr – Stellprobe Chor, Soundcheck Chor, intensive Probe mit Band und Solisten

18:00 Uhr – Einlass Publikum

19:00 Uhr – Beginn der Aufführung

20:05 Uhr – Pause (20 Minuten)

21:45 Uhr – Ende der Aufführung

Garderobe

Du kannst Dir sicher vorstellen, dass es im Kongress am Park keine Umkleidekabinen für 250 Personen geben kann. Am besten kommst Du daher direkt in Deinem Bühnen-Outfit (oben langärmlig weiß, unten schwarz) zur Generalprobe und zur Aufführung. Es wird vor Ort einen Raum geben, wo Du Deine Jacke und Deine Tasche ablegen kannst. Dieser Raum wird während der gesamten Aufführung verschlossen sein.

An- und Abreise

PKW: Das angrenzende Parkhaus "Kongresshalle" ist leider bis auf weiteres geschlossen. Kostenfreie Parkmöglichkeiten bestehen an der Sporthalle in der Ulrich-Hofmaier-Straße (ca. 800m).

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Hauptbahnhof Augsburg gibt es die Möglichkeit mit den Straßenbahn-Linien 3, 4 oder 6 eine Haltestelle bis zum Königsplatz zu fahren. Dort umsteigen in die Tram Linie 1 - Richtung Göggingen und weiter bis zur Haltestelle "Kongress am Park" (Fahrzeit ca. 5 min). Wer ab Königsplatz fährt, fährt mit der Tram Linie 1 - Richtung Göggingen direkt bis zur Haltestelle "Kongress am Park" (Fahrzeit ca. 2 min).

Chorverpflegung

Eine Selbstverpflegung ist möglich, jedoch dürfen hierfür nur kleine Taschen/ Beutel (max. Größe DIN A4) mitgebracht werden. Gestattet sind außerdem nur PET-Flaschen (bis max. 1,5l) und in keinem Fall Glasflaschen oder Thermoskannen. Der Gastronom des Veranstaltungsortes wird zudem ein Catering anbieten (Selbstzahler).


Aufführung

01.11.2018, 19:00 - 21:30 Uhr, Kongress am Park
Gögginger Straße 10, Augsburg

Teilnahmegebühren

Chorleiterinnen und Chorleiter erhalten eine Chorpartitur gratis.

FRÜHBUCHERTARIF*

NORMALTARIF*

Einzelsänger (Tarif 1)

Einzelteilnehmer/innen

Anmeldung bis 31. Mai 2018

15,00 Euro

zzgl. Chorpartitur** (19,95 Euro)

Einzelsänger (Tarif 2)

Einzelteilnehmer/innen

Anmeldung ab 1. Juni 2018

30,00 Euro

zzgl. Chorpartitur** (19,95 Euro)

Chor-/Gruppen (Tarif 3)

Gruppe ab 5 Personen

Anmeldung bis 31. Mai 2018

10,00 Euro

zzgl. Chorpartitur** (19,95 Euro)

Chor-/Gruppen (Tarif 4)

Gruppe ab 5 Personen

Anmeldung ab 1. Juni 2018

20,00 Euro

zzgl. Chorpartitur** (19,95 Euro)

*Jugendliche (bis 18 Jahre) erhalten 10% Rabatt auf jeden Tarif!

** Chorpartitur ist Pflichtbestandteil des Projekts

Es werden pauschal 2,95€ Porto-und Versandkosten bei Materialbestellungen erhoben. Lieferung frei Haus ab 60€ Materialbestellwert.

Hinweise: Die Stornierung und Erweiterung der für einen Chor/eine Gruppe reservierten Plätze ist jederzeit kostenfrei und problemlos möglich. Der Gruppentarif wird nur gewährt, wenn bei Anmeldeschluss mindestens 5 Personen verbindlich angemeldet sind. Wird diese Teilnehmerzahl nicht erreicht, erfolgt eine Nachberechnung. In den Teilnahmegebühren sind keine An- und Abreisekosten (ggf. auch Park- /Garderobengebühren), Übernachtungs- und Verp­flegungskosten enthalten.

Tickets für Familie und Freunde

Mitwirkende des Projekts erhalten 15% Rabatt auf alle Preiskategorien. Die Buchung der rabattierten Tickets erfolgt über einen „Ticketmaster-Gutschein-Code“, den man online oder telefonisch so oft man will einlösen kann. Einen persönlichen „Ticketmaster-Gutschein-Code“ erhält jede Sängerin/ jeder Sänger zusammen mit der Anmeldebestätigung. Tickets für Mitwirkende gibt es hier!

Hilfsmaterial zur Vorbereitung

Übungs-CD Sopran
(erhältlich im Shop, 14,95€)

Übungs-CD Sopran 2
(erhältlich im Shop, 14,95€)

Übungs-CD Alt
(erhältlich im Shop, 14,95€)

Übungs-CD Tenor
(erhältlich im Shop, 14,95€)

Übungs-CD Bass
(erhältlich im Shop, 14,95€)

Doppel-CD
(erhältlich im Shop, 18,95€)

Playback Doppel-CD
(erhältlich im Shop29,95€)

Playback Doppel-CD incl. Solisten und Click  
(erhältlich im Shop, 29,95€)

Chorpartitur
(erhältlich im Shop, 19,95€)

Klavierausgabe
(erhältlich im Shop, 29,95€)

Notenleseprobe

Hier hast Du die Möglichkeit die Noten einiger Songs ("Wer ist Martin Luther?", "Gottes Kinder" und "Mut") des Pop-Oratoriums "Luther" auf Probe zu lesen. So erhältst Du einen kleinen Einblick in das Stück.

Notenleseprobe

Der ersparte Pfennig ist redlicher als der erworbene.

Martin Luther

Facebook Icon
Instagram Icon
YouTube Icon

News

22.10.2018 Luther geht wieder auf Tour!

Jetzt Tickets sichern!

mehr

11.10.2018 Fellbach: Amadeus Lerch spielt Luther als Kind

In der Halle wird es dunkel. Dann erscheint ein Lichtkegel auf der Bühne. In seiner Mitte steht eine kleine Gestalt...

mehr

21.08.2018 Frank Winkels lädt ein...

...zur Süddeutschland-Tour nach Fellbach, Augsburg und Freiburg (Brsg.)

 

mehr

26.07.2018 Dieter Falk lädt ein...

zur Süddeutschland-Tour. Jetzt Tickets sichern!

mehr

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden.

Unser Partner