Hauptprobe Südost (München)

„Mitten drin und das Ende ist in Sicht“ schreibt die ev.-lutherische Andreasgemeinde München-Fürstenried in ihrem aktuellen Gemeindebrief. Hier fand am Samstag, 21.10.17 die Hauptprobe Südwest für das kommende Luther-Finale in Berlin statt. „Mittendrin“ waren über 400 Choristen, die bei herrlichem Spätsommerwetter unter der fachkundigen Leitung von Chordirigent Michael Martin konzentriert schwierige Passagen intensiv probten. „Und das Ende ist in Sicht“: noch acht Tage, dann hat all das Proben ein Ende! Jeder spürt, „wir biegen auf die Zielgrade ein“, wie es Claudia aus Stuttgart formuliert – und ihre Augen glänzen voller Vorfreude. Das Ende ist gleichzeitig der Höhepunkt der Luther-Tour. Michael Martin zeigt sich mit den Leistungen seiner heutigen „Schülerinnen und Schüler“ zufrieden. Berlin, wir kommen!

 

Den Frieden kauft man nie teuer, denn er bringt dem, der ihn kauft, großen Nutzen.

Martin Luther

Facebook Icon
YouTube Icon

News

08.11.2017 Das war die Tour 2017!

Einzigartig. Spektakulär. Großartig. Die Tournee 2017 war ein voller Erfolg! Hier ein paar Fakten und Bilder...

mehr

08.11.2017 Die 500 Chöre Challenge hat viele Gewinner

Eine Herausforderung mit Happy End...

mehr

30.10.2017 ZDF überträgt Tourfinale in Berlin!

Die Aufführung in der Mercedes-Benz Arena in Berlin wird am 31.10.2017 um 22 Uhr in voller Länge im ZDF ausgestrahlt...

mehr

18.10.2017 Die Aufführung in Berlin

Erste Eindrücke der Aufführung in der Mercedes-Benz Arena Berlin. Weitere Bilder folgen...

mehr

Newsletter

HerrFrau
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Unser Partner