Hauptprobe Südost (München)

„Mitten drin und das Ende ist in Sicht“ schreibt die ev.-lutherische Andreasgemeinde München-Fürstenried in ihrem aktuellen Gemeindebrief. Hier fand am Samstag, 21.10.17 die Hauptprobe Südwest für das kommende Luther-Finale in Berlin statt. „Mittendrin“ waren über 400 Choristen, die bei herrlichem Spätsommerwetter unter der fachkundigen Leitung von Chordirigent Michael Martin konzentriert schwierige Passagen intensiv probten. „Und das Ende ist in Sicht“: noch acht Tage, dann hat all das Proben ein Ende! Jeder spürt, „wir biegen auf die Zielgrade ein“, wie es Claudia aus Stuttgart formuliert – und ihre Augen glänzen voller Vorfreude. Das Ende ist gleichzeitig der Höhepunkt der Luther-Tour. Michael Martin zeigt sich mit den Leistungen seiner heutigen „Schülerinnen und Schüler“ zufrieden. Berlin, wir kommen!

 

Dem Evangelium glauben, löset von Sünden.

Martin Luther

Facebook Icon
Instagram Icon
YouTube Icon

News

22.10.2018 Luther geht wieder auf Tour!

Jetzt Tickets sichern!

mehr

11.10.2018 Fellbach: Amadeus Lerch spielt Luther als Kind

In der Halle wird es dunkel. Dann erscheint ein Lichtkegel auf der Bühne. In seiner Mitte steht eine kleine Gestalt...

mehr

21.08.2018 Frank Winkels lädt ein...

...zur Süddeutschland-Tour nach Fellbach, Augsburg und Freiburg (Brsg.)

 

mehr

26.07.2018 Dieter Falk lädt ein...

zur Süddeutschland-Tour. Jetzt Tickets sichern!

mehr

Unser Partner